Segeltag für Menschen mit Handicap

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Am 23. Juli um wird der KYCK im Rahmen des 1. Inklusionstages beeinträchtigen Sportinteressierten „Segeln mit Behinderung“ anbieten. Der Verein „Freundschaftsbänder“, der Kärntner Behindertensportverband (KBSV) und das Land Kärnten sind Partner des Projekts.

Das Thema Inklusion wird im Sport allgemein und im Segelsport im Besonderen immer mehr zum Thema. Der KYCK ist schon seit mehreren Jahren mit dabei, wenn es geht den Segelsport auch für Beeinträchtigte zu öffnen. Bei Interesse bitte über www.kyck.at mit den Organisatoren Kontakt aufnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen